Gemeinschaftspraxis Dres. Steegmayer
/

Ihre Gesundheit - Unser Anliegen

 

Um Ihre Wartezeit kurz zu halten und genügend Zeit für Gespräche und Untersuchungen zu haben, möchten wir Ihnen folgende Informationen und Hinweise zum Praxisablauf und zur Organisation geben:


Unsere Sprechzeiten

Montag - Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr
Mo., Di. und Do.: 16.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 16.00 - 17.00 Uhr



Hierzu bitten wir - außer in dringenden Notfällen - um vorherige telefonische Termin-Vereinbarung (Bestellpraxis).

Bitte zu jedem Praxisbesuch die Chipkarte mitbringen.
Bitte immer nur mit Überweisung von uns zum Facharzt gehen.

 


Terminvergabe

Um Ihnen unnötige Wartezeiten zu ersparen, möchten wir Sie bitten, möglichst frühzeitig telefonisch einen Termin zu vereinbaren (Tel. 07082 20700).
Sie erhalten dann einen verbindlichen Termin für denselben oder einen der folgenden Tage. Wir bitten Sie, die vereinbarten Termine genau einzuhalten. Falls Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sollten Sie den Termin frühzeitig absagen.
Patienten, die keinen Termin vereinbart haben, können an der Anmeldung einen Termin ausmachen (Derzeit wegen den Corona-Virus-Einschränkungen nicht möglich - s. Corona-Informationen).

Dringende Notfälle werden jedoch auch ohne vorherige Anmeldung immer direkt versorgt.

 


Rezeptbestellung / Überweisungen

Sie haben mehrere Möglichkeiten Rezepte und Überweisungen zu bestellen:

  1. per Rezept-Telefon (Anrufbeantworter) 07082 20722
  2. per E-Mail an praxisteam@dr-steegmayer.de
  3. per Rezept-Briefkasten im Flur der Praxis
  4. per Telefon (ab 9 Uhr) 07082 20700 (bei Rückfragen oder neuen Medikamenten)


1. per Rezept-Telefon (Anrufbeantworter)

Um unsere Anmeldung zu entlasten und lange Warteschleifen zu vermeiden, haben wir für Sie einen Rezept-Anrufbeantworter für Dauermedikamente und Überweisungen geschaltet.

Das Rezept-Telefon ist 24 Stunden am Tag für Sie erreichbar!

 Rezept-Telefonnummer: 07082 20722

Dazu einige wichtige Hinweise:

  • Sprechen Sie langsam und deutlich!
  • Es können nur Dauermedikamente bzw. Medikamente bestellt werden, die schon in unserem Computer gespeichert sind. Neue Medikamente bedürfen immer einer Rücksprache.
  • Geben Sie uns 24 Stunden Bearbeitungszeit.
  • Nennen Sie bitte zuerst Ihren Vornamen, Namen, das Geburtsdatum und Ihre Krankenkasse (z.B. hier ist Max Mustermann, geboren am 24.12.50, versichert bei der Barmer).
  • Dann nennen Sie bitte möglichst genau das Medikament (z.B. Ramipril 5mg Firma ABZ) und die Packungsgröße (z.B. 100 Stück) oder die Pharmazentralnummer PZN (unter/neben dem Strichcode: z.B. 01016634).
  • Teilen Sie uns mit, ob das Rezept von uns in die Apotheke geschickt werden soll, und in welche Apotheke.
  • Bei Überweisungen nennen Sie uns die Facharztgruppe (z.B. Orthopädie) und dann den genaueren Anlass (z.B. Röntgenkontrolle Armfraktur).
  • Wir benötigen weiterhin beim ersten Mal im Quartal Ihre aktuelle Versichertenkarte!

Denken Sie daran uns zu informieren,  wenn sich Ihre Adressdaten oder Ihre Telefonnummer ändert.


2. per E-Mail

Wir haben zusätzlich für Sie die Bestellung von Dauermedikamenten und Überweisungen per E-Mail eingerichtet.

Die E-Mail Bestellung ist 24 Stunden am Tag möglich an folgende Adresse:

 praxisteam@dr-steegmayer.de

 Dazu einige wichtige Hinweise:

  • Es können nur Dauermedikamente bzw. Medikamente bestellt werden, die schon in unserem Computer gespeichert sind. Neue Medikamente bedürfen immer einer Rücksprache.
  • Geben Sie uns 24 Stunden Bearbeitungszeit.
  • Geben Sie bitte Ihren Vornamen, Namen, das Geburtsdatum und Ihre Krankenkasse an (z.B. hier ist Max Mustermann, geboren am 24.12.50, versichert bei der Barmer).
  • Dann geben Sie bitte möglichst genau das Medikament (z.B. Ramipril 5mg Firma ABZ) und die Packungsgröße (z.B. 100 Stück) oder die Pharmazentralnummer PZN (unter/neben dem Strichcode: z.B. 01016634) an.
  • Teilen Sie uns mit, ob das Rezept von uns in die Apotheke geschickt werden soll, und in welche Apotheke.
  • Bei Überweisungen nennen Sie uns die Facharztgruppe (z.B. Orthopädie) und dann den genaueren Anlass (z.B. Röntgenkontrolle Armfraktur).
  • Wir benötigen weiterhin beim ersten Mal im Quartal Ihre aktuelle Versichertenkarte!

Denken Sie daran uns zu informieren,  wenn sich Ihre Adressdaten oder Ihre Telefonnummer ändert.


3. per Rezept-Briefkasten

Sie können uns auch Ihre Rezept- und Überweisungswünsche schriftlich in unseren Rezept-Briefkasten einwerfen.

Der Rezept-Briefkasten befindet sich im Flur der Praxis rechts neben der Wartezimmertür und ist während unserer Öffnungszeiten erreichbar. Er wird mehrmals täglich gelehrt.

Dazu einige wichtige Hinweise:

  • Ein entsprechendes Bestellformular kann über den Link unten von Ihnen herunter geladen werden.
  • Es können nur Dauermedikamente bzw. Medikamente bestellt werden, die schon in unserem Computer gespeichert sind. Neue Medikamente bedürfen immer einer Rücksprache.
  • Geben Sie uns 24 Stunden Bearbeitungszeit.
  • Geben Sie bitte Ihren Vornamen, Namen, das Geburtsdatum und Ihre Krankenkasse an (z.B. hier ist Max Mustermann, geboren am 24.12.50, versichert bei der Barmer).
  • Dann geben Sie bitte möglichst genau das Medikament (z.B. Ramipril 5mg Firma ABZ) und die Packungsgröße (z.B. 100 Stück) oder die Pharmazentralnummer PZN (unter/neben dem Strichcode: z.B. 01016634) an.
  • Teilen Sie uns mit, ob das Rezept von uns in die Apotheke geschickt werden soll, und in welche Apotheke.
  • Bei Überweisungen nennen Sie uns die Facharztgruppe (z.B. Orthopädie) und dann den genaueren Anlass (z.B. Röntgenkontrolle Armfraktur).
  • Wir benötigen weiterhin beim ersten Mal im Quartal Ihre aktuelle Versichertenkarte!

Denken Sie daran uns zu informieren,  wenn sich Ihre Adressdaten oder Ihre Telefonnummer ändert.


Hier können Sie das Bestellformular herunterladen!


Rezeptbestellformular
Download als PDF
Rezeptbestellvordrucke.pdf (268.26KB)
Rezeptbestellformular
Download als PDF
Rezeptbestellvordrucke.pdf (268.26KB)



Datenschutz

PATIENTENINFORMATION der Praxis zum Datenschutz

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist: Dr. med. Ernst Wolfgang Steegmayer und Dr. med. Sibylle Klaus-Steegmayer

Praxisname: Gemeinschaftspraxis Dres. Steegmayer

Adresse: Rathausplatz 1, 75217 Birkenfeld

Kontaktdaten: 07082 20700, E-Mail dr-steegmayer@dr-steegmayer.de

 

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.

Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen).

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

 

3. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte / Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein.

Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

 

4. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist.

Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

 

5. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:
Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg

Dr. Stefan Brink,
Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart, oder
Königstraße 10a, 70173 Stuttgart
Telefon: 07 11/61 55 41-0
Telefax: 07 11/61 55 41-15
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de
Homepage: http://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de


6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.
Eine Liste über die Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung in der Arztpraxis erhalten sie gerne auf Nachfrage.

 


Allgemeine Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung in der Arztpraxis

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit § 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz sowie der Behandlungsvertrag nach den §§ 630 ff BGB, § 10 Abs. 1 MBO-Ä, § 57 Abs. 3 BMV-Ä.

Rechtsgrundlagen für die Übermittlung an andere Ärzte sind der Behandlungsvertrag sowie § 73 Absatz 1b SGB V für den Zweck der Mit-/Weiter-Behandlung und Dokumentation der Behandlung.

Rechtsgrundlagen für die Übermittlungen an die Kassenärztliche Vereinigung sind insbesondere §§ 294 ff. SGB V; §§ 12, 106 SGB V; § 295 Absatz 1a SGB V; §§ 298, 299 SGB V für folgende Zwecke:

o Abrechnung der ärztlichen Leistungen, Abrechnungsprüfung

o Qualitätssicherung, Wirtschaftlichkeitsprüfung

o gesetzlich vorgesehene Weiterleitung durch die Kassenärztliche Vereinigung an die zuständige Krankenkasse.

Rechtsgrundlagen für die Übermittlung an Krankenkassen sind insbesondere §§ 294 ff. SGB V, § 291 Absatz 2b SGB V, § 36, Abs. 1 BMV-Ä (im Falle von § 44 Abs. 4 SGB V mit Ihrer Einwilligung zum Zweck der Feststellung der Leistungsberechtigung gemäß den Arbeitsunfähigkeitsrichtlinien).

Rechtsgrundlage für die Übermittlung an den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung ist § 276 SGB V für den Zweck der Prüfung, Beratung und Begutachtung.

Rechtsgrundlage für die Übermittlung an privatärztliche Verrechnungsstellen ist ausschließlich Ihre ausdrückliche Einwilligung für den Zweck der Abrechnung privater Leistungen

 Darüber hinaus können sich weitere Datenübermittlungspflichten aus anderen gesetzlichen Vorgaben ergeben.


Datenschutzerklärung für unsere Homepage

nach den Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Ernst Wolfgang Steegmayer
Dr. med. Sibylle Klaus-Steegmayer
Fachärzte für Allgemeinmedizin
Rathausplatz 1
75217 Birkenfeld
Deutschland

Telefon: 07082 20700

E-Mail: dr-steegmayer@dr-steegmayer.de

Website: www.dr-steegmayer.de

 

II. Allgemeines zur Datenverarbeitung

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben und verwenden keine personenbezogenen Daten auf unserer Homepage.

III. Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Es werden nur pseudonymisierte Daten im Rahmen der Zugriffsstatistik, Länderstatistik, Browserstatistik und Seitenstatistik bereitgestellt, die mit keinen personenbezogenen Daten verbunden sind.

 

IV. Rechte der betroffenen Person

Es werden auf unserer Homepage keine personenbezogenen Daten erfasst oder gespeichert.



Impressum

Gemeinschaftspraxis

Dr. med. Ernst Wolfgang Steegmayer
Facharzt für Allgemeinmedizin - Hausarzt - Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren, Akupunktur
Berufsbezeichnung: Arzt, erworben in Deutschland

Dr. med. Sibylle Klaus-Steegmayer
Fachärztin für Allgemeinmedizin - Hausärztin - Zusatzbezeichnung Homöopathie
Berufsbezeichnung: Ärztin, erworben in Deutschland

Rathausplatz 1
D-75217 Birkenfeld-Gräfenhausen

Deutschland

Telefon: (07082) 20700

Fax: (07082) 93292

E-Mail: dr-steegmayer@dr-steegmayer.de

Kammer / Berufsordnung

Wir sind Mitglieder der Landesärztekammer Baden-Württemberg:   www.aerztekammer-bw.de
Die Berufsordnung finden sie auf der Homepage der Landesärztekammer Baden-Württemberg:  www.aerztekammer-bw.de und dem Suchbegriff Berufsordnung, bzw. unter dem Link: https://www.aerztekammer-bw.de/10aerzte/40merkblaetter/20recht/05kammerrecht/bo.pdf

Wir sind Mitglieder der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg: www.kvbawue.de